Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Sie sind hier:
Logo Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Antrag auf Annahme als Doktorand/in

Loading Icon
Bitte alle Pflichtfelder* ausfüllen. Testen Sie ihre Eingaben auf jeder Seite mit einem Klick auf "Überprüfen".

Person

Persönliche Daten

Sollten Sie Ihren Abschluss an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg erreicht haben, geben Sie bitte Ihre Matrikelnummer an, damit Ihre Daten korrekt aus der Studierendendatenbank übernommen werden können.

Kontakt

Bitte merken! Diese E-Mail wird auch im Antrag auf Zulassung zum Promotionsverfahren verwendet.

Auf dieser Seite wuden keine Fehler gefunden. Mit dem Klick auf "Weiter" gelangen Sie zur nächsten Seite.

Stelle

Anstellung an der Universität

Arbeitverhältnis an der MLU zur Zeit der Antragstellung:

* Aktuelles Arbeitverhältnis
Auf dieser Seite wuden keine Fehler gefunden. Mit dem Klick auf "Weiter" gelangen Sie zur nächsten Seite.

Studium

Das Hochschulstatistikgesetz verpflichtet uns als Hochschule, folgende Daten von allen Promovierenden zu erheben und diese an das Statistische Landesamt weiterzugeben.

Erste Hochschulzugangsberechtigung (HZB)

Die erste Hochschulzugangsberechtigung ist der Schulabschluss, mit dem Sie sich für Ihr Erststudium beworben haben, i.d.R. das Abitur (Gymnasium - allgemeine Hochschulreife).

Ersteinschreibung für ein Studium

Bitte geben Sie hier "Alle sonstigen Hochschulen" an, wenn Ihre Hochschule nicht aufgeführt ist.

Abschluss

* Zur Promotion berechtigender Abschluss bestanden?

Die Gesamtnote muss dem deutschen Notensystem entsprechend zwischen 1.0 und 4.0 liegen. Sollten Sie Ihren Abschluss im Ausland erworben haben, müssen Sie Ihre Gesamtnote umrechnen. Bei Fragen wenden Sie sich an das Immatrikulationsamt oder das International Office.

Bei Abschlussprüfung an einer deutschen, hier nicht aufgeführten Hochschule: bitte "alle sonstigen Hochschulen" auswählen.

Auf dieser Seite wuden keine Fehler gefunden. Mit dem Klick auf "Weiter" gelangen Sie zur nächsten Seite.

Promotion

Angaben zur Promotion

Eine Koopertation ist ausschließlich dann anzugeben, wenn es sich um eine institutionelle Kooperation handelt, das heißt der Kooperation ein Vertrag oder eine Vereinbarung zugrundeliegt. Im Normalfall wird hier "Hochschule mit Promotionsrecht (Deutschland)" angegeben.

Wenn Sie sich in Deutschland bereits für eine Promotion an einer Hochschule registriert haben, dann wählen Sie hier bitte "Neuregistrierung".

* strukturiertes Promotionsprogramm
bi-nationales Promotionsverfahren

Wissenschaftliche Betreuung

Person (1)
Person (2)
Person (3)
Auf dieser Seite wuden keine Fehler gefunden. Mit dem Klick auf "Weiter" gelangen Sie zur nächsten Seite.

Details zum Fach Medizin

frühere Promotionsversuche

Votum der Ethik-Kommission ist geplant bzw. liegt vor
Statistische Beratung ist geplant bzw. liegt vor

Senden

Nach dem Absenden erhalten Sie per E-Mail die Bestätigung über den erfolgreichen Eingang ihres Antrages. Bei ausbleibender Mail setzen Sie sich bitte mit dem zuständige Promotionsbüro bzw. der Promovierendenverwaltung ihrer Fakultät in Verbindung.

Antrag absenden

Tragen Sie in das folgende Feld den Bestätigungscode ein. Sollte dieser schwer lesbar sein, können Sie ihn neuladen.

Captcha-Bild